...take or toss ?!

Hallöchen Freunde/ Freundinnen :)

mein gestriger Beautyeinkauf hat mich nachdenklich gestimmt.

Schminke kaufen und benutzen ist ja das eine, aber Schminke kaufen und dann 2-mal benutzen, das ist nicht Sinn der Sache. Ich habe mit Sicherheit einige Fehlkäufe getätigt in den letzten Jahren (und ja ich besitze Kistenweise Schminke die ich nicht benutze). Ich meine wir entwickeln alle unsere ganz eigene Make Up Routine, genau Routine mit Artikeln die man täglich nutzt. (har har täglich...)

Ich habe eben wie immer so auf verschiedenen Blogs herum gestöbert und habe da einen Artikel (oder neumodern Post) gesehen der es mir wie Schuppen von den Augen fallen ließ (oh Gott, schreibt man das überhaupt so..), ich muss was tun. Nicht nur das sich auch mittlerweile teure (viel zu teure) Schminke ungenutzt (quasi) im Schrank verweilt ist wirklich nicht lustig. Nein, nein.

Sichtlich nachdenklich habe ich mir dann diesen Post durch gelesen, na gut, Alternative muss her oder sogar Lösung.

Und ich finde die Idee der netten Bloggerin einfach super klasse, machen wir doch einfach eine "Aussortier-Box" (oder so ähnlich...). Alles was nicht genutzt wird landet geschmeidig -zack- in der Box und am Ende des Jahres wird dann weggeschmissen (oder verschenkt wenn noch zu gebrauchen). Denn wie sie schon gut erkannt hat, was man ein Jahr nicht in der Hand hat / oder aber nutzt har har, dann nutzt man es gar nicht mehr.

Also Tschüss kleine Make Up Sammlung???? OH GOTT, es bricht mir schon jetzt das Herz...

Lest doch einfach mal selber, diesen wirklich super gut geschriebenen Post!

kalterkaffee.at  <--- Klick mich ♥

Und ich verabschiede mich vorerst und trauer jetzt schon über einiges an Verlust meiner geliebten Sammlung (buhu). ♥



Review zu meinem neuen Liebling (hust hust, Lippenstifte in 5 fast gleichen Farben gehören wohl bald auch der Zukunft an...) gibt es morgen ♥