Freundinnen


Also wirklich, langsam wird es gruselig.

Das ich und meine beste Freundin uns früher nicht ausstehen konnten ist das Eine, das wir mittlerweile die besten Freundinnen geworden sind ist das Andere.

Allerdings wird es immer ungewöhnlicher, ihr kennt das mit Sicherheit das ihr und eure beste Freundin irgendwo in gewisser Hinsicht Parallelen in eurem Leben habt.
Das mal eine Trennung vom Freund relativ zeitgleich kommt oder einfach nur die Periode?
 
Ja, das kenne ich mittlerweile nur zu gut, ich meine wenn es wirklich nur das wäre!

Es fing alles an, ja womit fing es nochmal an,… Ich glaube das war ca. vor 2 Jahren, ich habe mich von meinem damaligen Freund (GOTT SEI DANK!) getrennt und bin dann irgendwie aufgeschmissen gewesen und habe ich mich an sie gekettet, ca. einen Monat später trennte sie sich von ihrem Freund (oder er sich von ihr, komische Geschichte), somit waren wir zwei nun beide Single. Der Witz daran war ja auch schon, wir waren auf den Tag genau 2 Monate auseinander mit unseren damaligen Freunden zusammengekommen, und nun quasi wieder gleichzeitig getrennt.

Hier begann der ganze Irrsinn, wir feierten, wir haben unser Leben gelebt. Einige Monate darauf war erst sie dann auch wieder ich in einer Beziehung, dieses Mal allerdings ein größerer Zeitraum der dazwischen lag.

Allerdings trennten wir uns mit nur einer Woche Unterschied von unseren Freunden, AGAIN!

Traurig aber wahr, ich meine das ich endlich von diesem schrecklichen Menschen los gekommen bin war wirklich gut, ein aggressiver Typ mit Selbstwertproblemen und vorallem nicht nett zu kleinen Mädchen wie mir (und ich bin schon eine mit großer Klappe). Von daher war ich froh das ich diesen Schritt nach 9 Monaten endlich gegangen bin, ehrlich und ich kann jedes Mädchen das diese Probleme hat voll und ganz verstehen aber bitte denkt an euch selbst und geht diesen Schritt…

Zwei Monate später (ja nicht sonderlich viel Zeit ist vergangen…) traf ich dann meinen jetzigen Freund… Es hat Boom gemacht und ich war hin und weg. Er ist mit Sicherheit nicht der einfachste Typ Freund aber ich bin wirklich glücklich. Und genau zwei Tage bevor ich mit meinem Freund zusammen kam, kam auch meine Freundin mit ihrem (neuen) Freund zusammen. Also schon wieder…!

Mittlerweile kamen auch die Ereignisse in unseren Beziehung sich immer ziemlich nahe, Sex gerade wenig, bei ihr dasselbe. Streit wegen Sex, bei ihr dasselbe, ob genau zum gleichen Zeitpunkt oder aber ein zwei Wochen verschoben

Jetzt frage ich mich, sind Freundinnen sich irgendwann so nahe und ähnlich das sie gleich reagieren und somit Beziehungen sehr ähnlich ablaufen?


Denkt mal drüber nach, kennt ihr sowas? Oder was meint ihr?